In einer Welt, in der Rechtshändigkeit als der vermeintlich richtige Weg angesehen wird (Gitarre Linkshänder), gibt es nur eine kleine Minderheit der Bevölkerung, die Linkshänder ist und etwa 10 % der Bevölkerung ausmacht. Nur weil sie in der Minderheit sind, heißt das nicht, dass man in seinen Möglichkeiten oder beim Spielen eines Instruments eingeschränkt sein muss.

Artikel: Welches ist die beste Gitarre für Anfänger?

Aus irgendeinem Grund hat sich der Mythos verbreitet, dass das Gitarrenspiel für Linkshänder viel schwieriger ist, und eine falsche Sichtweise zugelassen. Gitarrenunterricht zu nehmen ist nicht schwieriger, wenn man Linkshänder ist. Wenn du zu den einzigartigen Mitgliedern der Gesellschaft gehörst, die Gitarre lernen wollen, dann nimm diese Gitarrenstunden auf quaver.ch. Hier sind ein paar Punkte, die dich daran erinnern sollen, dass es nicht schwieriger oder unmöglich ist, als Linkshänder Gitarre zu lernen.

Gitarre Linkshänder
Gitarre Linkshänder

Gleiche Ressourcen


Linkshänder, die Gitarre lernen, stehen nicht vor größeren Herausforderungen als Rechtshänder. Sie verwenden die gleichen Tabulatoren, die auch Rechtshänder verwenden. Linkshänder haben auch den gleichen Zugang zu Lehrern und Gitarrenunterricht in NYC wie andere Spieler. Schließlich haben Linkshänder auch Zugang zu Gitarren, die sie benutzen können. Alle Ressourcen, die für das Spielen erforderlich sind, sind vorhanden, und alle Spieler müssen sich gleichermaßen anstrengen und entschlossen sein.

Einige Unterschiede


Aufgrund der Tatsache, dass es sich um eine andere Hand handelt, gibt es einige Unterschiede. Einer dieser Unterschiede liegt in den Akkorddiagrammen, die Gitarristen verwenden. Sie unterscheiden sich von denen der Rechtshänder, da sie spiegelverkehrt dargestellt werden. Diese geringfügige Änderung mag für Sie eine kleine Unannehmlichkeit sein, aber im Grunde genommen wird sie nur in der Anfangsphase des Lernens spürbar sein. Es gibt auch einen Unterschied in der Art der Gitarre, die Sie als Linkshänder verwenden werden. Nichtsdestotrotz sind diese Gitarren nach wie vor erhältlich, und letztendlich haben Sie immer noch eine Gitarre zum Spielen.

Gitarre Linkshänder -Vorteil


Linkshänder sind manchmal im Vorteil gegenüber Rechtshändern. Studien haben gezeigt, dass Linkshänder eine schnellere Augenkoordination haben als Rechtshänder. Linkshänder sind auch künstlerischer veranlagt, was die Organisation des Gehirns angeht. Selbst im wissenschaftlichen Bereich wird nicht bestritten, dass Linkshänder es schwerer haben.

Wenn du davon träumst, einen Musiksaal mit süßen Gitarrenriffs oder akustischen Melodien von deiner Gitarre zu rocken, dann lass dich nicht von einem Mythos aufhalten. Linkshänder zu sein ist eine Seltenheit, aber es sollte eine Einschränkung für das sein, was du erreichen willst. Zwingen Sie sich nicht, das Gitarrenspiel mit der rechten Hand zu erlernen, wenn Sie sich damit nicht wohlfühlen, nur weil man glaubt, es sei schwieriger, mit links zu spielen. Die Linkshänder haben die gleichen Ressourcen zur Verfügung durch

Gitarrenunterricht auf quaver.ch. Es gibt auch ein paar Unterschiede und sogar leichte Vorteile für Linkshänder. Das Erlernen der Gitarre kann in beiden Fällen eine Herausforderung sein, so dass unabhängig davon, welche Hand man benutzt, harte Arbeit erforderlich ist, um erfolgreich zu sein.