Müssen Sie das wirklich fragen? Haben Sie noch nie die Kraft und Intensität des besten Instruments der Welt gehört? Lassen Sie mich Ihnen die ehrliche Antwort geben, warum ich denke, dass die Posaune das beste Instrument ist, um es zu lernen… und nur ein klitzekleines bisschen voreingenommen!

Haftungsausschluss; «Alle Meinungen sind meine eigenen….und daher korrekt«!!

Wir alle lieben Musik; entweder spielen wir sie, wollen sie spielen oder wir hören sie einfach nur und genießen sie.

Wenn du dich also fragst, warum die Posaune das beste Instrument zum Erlernen ist, dann lass mich dir zuerst sagen, dass es großartig ist, ein Instrument zu lernen! Die Posaune ist ‹DAS Beste›! Das Erlernen des Lesens und Spielens von Musik hat so viele physische und physiologische Vorteile. Es ist gut für das Gehirn, hilft Stress abzubauen und vieles mehr. Bitte lesen Sie diesen Blog über all die vielen Vorteile des Erlernens eines Musikinstruments.

Posaune


Aber lassen Sie uns über die «mächtige» Posaune sprechen…

Warum ist die Posaune so beliebt?

Die Posaune ist einfach aufgebaut: 9 Fuß Messingrohr mit einem Zug, um die Rohrlänge zu verändern und so die Tonhöhe zu senken oder zu erhöhen. Keine Ventile, die den Ton verändern, keine Klappen, die Sie ablenken, und ein so tiefer und markanter Klang, dass Posaunisten das Publikum begeistern und Dirigenten versteinern können!!

Gut für deine Fitness

Einer der Vorteile des Erlernens der Posaune (und vieler anderer Holz- und Blechblasinstrumente) ist die Tatsache, dass es Ihre Fitness und Gesundheit verbessern kann. Kündigen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio… und kaufen Sie sich eine Posaune!

Das Spielen der Posaune erfordert Ihre volle Lungenkapazität und ist eine der wichtigsten Fähigkeiten beim Spielen eines Blasinstruments. Sie müssen in der Lage sein, Ihre Atmung zu kontrollieren, was einen starken Kern erfordert. Die ständige Atemübung ist auch ein Training für Lunge und Zwerchfell. Um die Atmung zu unterstützen, ist auch eine gute Körperhaltung hilfreich. Dies wiederum trägt zur Stärkung Ihrer Rumpfmuskulatur bei. Es ist nicht so einfach, wie Sie denken.

Verbessert Ihre Koordination

Ich bin oft gefragt worden: «Woher weißt du, in welcher Position du den Zug einsetzen musst?

Im Gegensatz zu anderen Blech- und Holzblasinstrumenten, die bestimmte Ventile oder Klappen haben, die entweder einzeln oder in Kombination gedrückt werden müssen, hat die Posaune einen langen, frei fließenden Zug mit 7 Positionen.

Die richtige Position ist einfach eine Frage des Muskelgedächtnisses und der Übung. Glauben Sie mir, nach ein paar Monaten wird es zur zweiten Natur, dass Sie den Zug automatisch in die richtige Position bringen, wenn Sie eine bestimmte Note sehen. Ihre «Auge-Mund-Ohr-Arm-Koordination» wird so trainiert, dass es eine natürliche Bewegung ist.

Das größte Kapital, das ein Musiker haben muss, ist ein «Ohr»! Man muss lernen, wann man gestimmt ist und wann nicht… es sei denn, man spielt Dudelsack… dann macht man einfach sein eigenes Ding, egal wie!

Es ist ein soziales Instrument

Die Posaune ist DAS beliebteste Instrument in der Musikwelt… dem stimmen andere Musiker oder Dirigenten nicht unbedingt zu, denn sie kann ziemlich, nun ja… man könnte auch sagen ‹herrschsüchtig/unangenehm laut› usw. sein!

In einer Band zu sein, ist mehr als nur Musik. Es hat eine enorme soziale Komponente und kann viel Spaß machen und Stress vom Alltag abbauen. Du gehst zu Proben, Auftritten, gesellschaftlichen Veranstaltungen und vielleicht sogar auf Reisen! Die Arbeit in einer Band fördert auch deine Teamfähigkeit, was sehr wichtig ist. Du musst in der Lage sein, anderen Leuten zuzuhören, besonders wenn sie an der Bar stehen und dich fragen, ob du etwas trinken möchtest!

Großartig zu lernen

Ein engagierter Blechbläser- oder Posaunenlehrer ist von unschätzbarem Wert, wenn man zum ersten Mal lernt. Ihr Lehrer ist viel besser als das Lesen von Lehrbüchern, da er genau sehen und hören kann, was Sie tun müssen, um Ihren Ton und Ihre Technik zu verbessern.

Als ich anfing, brauchte ich etwa 3 Monate, um von ‹can’t get a note› zu ‹Geno› von Dexy’s zu kommen! Ja, es wird noch ein paar Monate lang etwas «rau» und kratzig klingen, bis sich deine Lippen und Mundmuskeln an die Position und den Druck gewöhnt haben, aber mit mehr Übung wird sich der Ton verbessern, und schon bald wirst du großartige Melodien spielen.

Wenn Sie ein jüngerer Spieler sind, ist es vielleicht ideal, mit einem leichteren, billigeren, bunten und praktisch unzerstörbaren pBone zu beginnen. Sie klingen einfach großartig!

Die Vielseitigkeit

Die Posaune ist in mehr Bands und musikalischen Kombinationen zu finden als jedes andere Instrument, z. B. in Orchestern, Blaskapellen, Brass Bands, Jazzbands, Big Bands, Funkbands, Popbands usw. Das bedeutet, dass du höchstwahrscheinlich die Chance hast, in einer Band mitzuspielen! Magst du es, im Hintergrund zu bleiben? Oh je… Posaunisten sind genau das Gegenteil! Wir lieben es, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen! Laut & Stolz!

Es wird Ihren Geldbeutel nicht sprengen

Posaunen können zwar teuer sein, vor allem, wenn man auf professionelle Modelle umsteigt, aber wenn man Klarinette spielen lernt, ist das kein Beinbruch. Unsere meistverkaufte Posaune, die Sonata Bb-Posaune, kostet nur knapp über £200! Sie ist perfekt für Anfänger und wird mit allem geliefert, was Sie brauchen, um sofort loslegen zu können!

Musiklehrer finden

Die grösste Auswahl an Musiklehrer*innen im deutschsprachigen Raum. Finden Sie noch heute Ihren perfekten Musiklehrer.

Jetzt weiterlesen …

Harzblockflöte Holzblockflöte | Was sind die Unterschiede?

Harzblockflöte Holzblockflöte | Was sind die Unterschiede?

Blockflöten sind Musikinstrumente, die ursprünglich aus Holz hergestellt wurden, aber heute gibt es auch Blockflöten aus Harz.Merke: Blockflöten aus Harz…